Dmitrij Schurbin entwickelte das Konzept einer Galerie auf Zeit, gab ihr den Namen ARTGESCHOSS, begeisterte international Künstler für seine Idee und organisierte als Kurator zusammen mit der Stadt Wolfenbüttel die Ausstellung in ihrer Gänze.

Dmitrij Schurbins Konzept ist einfach – die Künstler zu entdecken, die interessante künstlerische Ideen auch bildnerisch anspruchsvoll umsetzen können. Ihnen dient ARTGESCHOSS als Plattform, ihre Werke in direkter Innenstadtlage zu präsentieren und zu verkaufen.

 

Der Publikumserfolg bestätigt die gelungene Leistung: ARTGESCHOSS findet in der historischen Lessingstadt Wolfenbüttel regelmäßig statt.

 

Nun entsteht in Berlin unter Dmitrij Schurbins Leitung Atelier Artgeschoss – eine Kunstschule mit dem Schwerpunkt "Mappenvorbereitungsskurse für verschiedene Studiengänge an den staatlichen Kunsthochschulen und Kunstakademien". Teilnahme an den Mappenvorbereitungskursen in der Kunstschule Atelier Artgeschoss führt mit 99-prozentiger Garantie zu den Studienplätzen. Unsere Kunstschule bildet Künstler aus, die Ihre Ideen auch professionell umsetzen können.

 

Wenn man einen der Mappenvorbereitungskurse in der Kunstschule Atelier Artgeschoss ablegt, kann man sich als Künstler würdig entfalten, mit absoluter Formen- und Materialfreiheit.